Skip to main content

Meine Wünsche.

Immer mehr Denke ich an Sex, nicht mit meiner Frau sondern mit einem Mann!Mit meiner Frau habe ich schönen Sex, fast ohne Tabus, sie gibt mir bereitwillig den angesaugten Sperma mit einem langen Kuss zurück, den ich mag sehr gerne meinen eigenen Samen schlucken. Auch hat sie kein Problem mir einen Dildo in den Hintern zu schieben, sie Riecht sehr gerne und ausdauernd meine Eichel, meine Eier und auch den Damm, genau das ist es was mir immer mehr Fehlt, es ist einfach zu lange her das ich eine Eichel riechen durfte, einen Schwanz lecken könnte, oder meinen Mund auf Eier zu drücken.

Mit meinen fast 60Jahren wird es wohl nicht mehr so viele Möglichkeiten geben da ich nicht sehr mutig bin einem Treffen zuzusagen, es ist auch nicht einfach jemanden zu finden der nicht gleich zur Sache geh’n möchte. Bin halt jemand der lange braucht sich zu trauen. Meine Frau weiss von meinen Wünschen, aber wo jemanden finden dem man Vertrauen kann, mein Schwanz ist eher klein aber wohl lecker wie ich zu hören bekomme, mein Samen schmeckt uns gemeinsam wirklich gut, wenn ich mal die Möglichkeit bekomme es langsam anzugehen möchte ich gerne fremdes Sperma probieren.

Vielleicht möchte mir ja jemand schreiben der keinen Stress hat und mich per Mail verführt ihn kennenzulernen. Der Mann der mir und vielleicht meiner Frau gefallen könnte sollte allerdings mindestens 50 jahre alt sein, und die Geduld haben mich zu Verführen, mir wieder zu zeigen wie schön es ist einen Schwanz zu lecken und zu saugen. Meine letzte Erfahrung ist ca 20 jahre her, und das war auch eine Verführung, vielleicht schreibe ich mal darüber, mein Spielzeug besteht aus, einem Dildo ca 17cm, der war schon ganz im Hintern, allerdings nur mit Poppers, dann habe ich noch einige Dinge die Vibrieren prima, und zum guten schluss eine Penispumpe, die macht bis zu einem gewissen punkt viel Spass.

Sehr gerne lecke ich meine Frau, da kann ich nicht genug bekommen, wenn sie dann ab und an etwas Pinkelt macht mich das total verrückt, besonders mit einnahme von Poppers, aber dann kommt wieder dieser Wunschgedanke einen Schwanz zu lecken, an Hoden zu riechen und zu saugen, eine Eichel sanft zu Lutschen, das kann mir meine Frau leider nicht bieten, aber vielleicht finde ich ja jemanden der meine Wunschgedanken versteht. Daher wäre es klasse sich erstmal per e-mail auszutauschen, wobei es natürlich sein kann das ich dabei schon mal Spritze, aber das ersetzt ja kein Treffen bei dem ich einen Schwanz schmecken kann.

Vielleicht habe ich mit dem Schreiben ja schon eine gewisse Geilheit bei jemandem angeregt das wäre ein Anfang finde ich. Mich hat noch niemand gefickt, aber sollte ich mal Vertrauen haben könnte ich mir das sehr gut Vorstellen, ich selber möchte das nicht, denke ich, aber wer weiß das schon. Nun bin ich vom schreiben so Geil geworden das meine Hände zittern und ich mich erstmal Befriedigen muss. Mal schauen was ich mit meinem Samen so anfange, vielleicht von der Hand lecken, vielleicht meine Eier einreiben, oder in mit den Fingern in meinen Hintern drücken.

Vielleicht schreibe ich bald weiter. Freue mich über kontakte, also bis baldLiebe Grüsse.


Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

SweetNicole

SweetNicole(26)
sucht in Muhr am See