Skip to main content

Meine Frau und der Alkohol

Auf einer Feier Meine Frau und ich saßen vor einiger Zeit gemeinsam abends bei einem Bier gemütlich in einer Kneipe. Dabei sahen wir wie zwei Kerle eine Frau anbaggerten. Ihre Hände wanderten dabei umher, und sie lies es gewähren.Auf einmal sagte meine Frau zu mir : Wie würdest du reagieren wenn mich fremde Kerle angrabbeln… weiterlesen

Linda

(Nach einem Geschäftsabschluss bekommt er auf der Hazienda des Padrone eine beinlose Gespielin Linda zur Verfügung gestellt, der vor zwei Jahren daselbst beide Beine ungefragt amputiert wurden. Zusammen treiben sie viel Sex, und als er nach einigen Tagen wieder gehen muss, darf er sie mitnehmen… ) Es ist nicht notwendig, näher auf meine Person einzugehen.… weiterlesen

Eine unglaubliche Entwicklung

Hallo, ich bin Michaela, Michaela Steffens, 36Jahre alt, wohnhaft in einem kleinen Ort unweit von Frankfurt, wir haben uns dort ein kleines Häuschen, sozusagend im Grünen, geleistet. Ich bin verheiratet, genau seit 10Jahren, Markus mein Mann ist leitender Lehrausbilder in einem größeren Frankfurter Metallbetrieb. Er ist jetzt 48 und damit 12 Jahre älter als ich,… weiterlesen

Der Anfang

Der Anfang Ich schreibe euch heute hier mal den Anfang der ganzen Swingerei bei uns. – Das Schlüsselerlebnis, das wohl jedes Paar hier kennt. An dem betreffenden Abend kam ein Freund von Jürgen zu Besuch. Er ist ein Hobbyphotograf und als solcher macht er auch sehr gute Bilder. Nun sollte mich dieser Freund mal im… weiterlesen

Ein bißchen Bi … Teil 4

Beate Mit Beate hatte ich eine spezielle Zeit in meiner Stadt. Ich ging regelmäßig in so eine Studentenkneipe, wo mir das Publikum einfach besser gefiel. Dort traf ich eines Abends auch Beate. Ich kannte sie schon vom Sehen und Hörensagen. Sie war eine rotzfreche Göre mit koboldhaften Sommersprossen in einem an sich ansehnlichen Gesicht. Ihre… weiterlesen

Ein bißchen Bi… Teil 3

Am nächsten Morgen weckte mich eine fröhliche Stimme aus meinem Schlummer. „Hey, Schlafmütze, aufstehen!“ rief sie mich. Ich öffnete mein Zelt und Mae strahlte mich an. Ich sah noch etwas zerknautscht aus und meinte, ich brauche erstmal Kaffee. „Alles klar, komm mit, Charly hat Frühstück für uns!“ Ich zog mich rasch an und kroch raus.… weiterlesen

Ein bißchen Bi … Tei 2

Strandpiraten Mein erster Sex mit einem Mädchen passierte eher unverhofft und war nicht wirklich geplant. Ich hatte mir mittlerweile angewöhnt, im Urlaub zu zelten. Das war preiswert und man lernte jede Menge cooler Typen kennen. Natürlich gab es da genauso fickgeile Jungs, die ebenfalls bi waren. Meistens kamen die auf mich zu. Wie schon eingangs… weiterlesen

Ein bißchen Bi … Tei 1

Ein bißchen Bi … Schadet bekanntlich ja nie! Hallöle, ihr geilen Säcke! Es gibt wohl anscheinend irgendetwas an mir, das anderen signalisiert, daß ich sowohl auf Schwänze als auch auf Mösen stehe. Wobei mit Mösen natürlich die schleimfeuchten Grotten der Damen gemeint sind – schließlich ist ein gut eingerittener Arsch auch eine Möse, nur nicht… weiterlesen

Wie ich eine DTW-Schlampe wurde

Er ist so Mitte über 50, fast 1,90 cm groß und hat kräftig Statur. Mir gefallen einige seiner Vorlieben, er ist ausschließlich aktiv beim Ficken, sogar etwas dominant. Genauso wie ich es mag. Bei ihm kann ich mich fallen lassen und meine devote Ader ausleben. Sein Schwanz ist etwas über dem Durchschnitt, so ca. 18… weiterlesen

Ich, die 40er Geburtstagsüberraschung

Letzt loggte ich mich hier ein und fand eine mail im Postkorb. Zwei junge Frauen hatten mich angeschrieben: Hallo, wir sind Cindy (20) und Beate (22) und suchen eigentlich für unsere Mutter (noch 39) eine Geburtstagsüberraschung. Sie ist noch recht knackig aber findet irgendwie keine Zeit (oder sie hat keine Lust wieder zu verhüten) sich… weiterlesen

HeisseGaia

HeisseGaia(22)
sucht in Querenhorst